Schmuck aus Ihrem Altgold

Wir verarbeite Ihren nicht mehr getragenen Goldschmuck. Dieser wird von uns eingeschmolzen und zu eine neuen Schmuckstück verarbeitet. Das  gelieferte Altgold wird von uns gewogen und für das Einschmelzen vorbereitet. Sollten Steine gefasst sein, werden diese von uns aufgefasst und können   sehr oft wieder verwendet werden. Unser Service bietet Ihnen die die Möglichkeit, einen oft beachtlichen jedoch ungenutzten Materialwert wieder neu Form zu geben die Ihnen Freude macht.

Es wird bei uns nur Gold ab 585 (14K) Feingehalt weiter verarbeitet.

 

 

Ihr Metall wird gewogen

Ihr Altgold aus dem das neue Schmuckstück entstehen soll, wird gewogen. Die Menge des Altgoldes ist die Grundlage für die Möglichkeiten der Schmuckauswahl. Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

Der neue Goldring, der Anguss und die ausgefassten Steine

Sie sehen auf dem Bild rechts den neu entstandene Ring als Rohguss, die ausgefassten Steine  aus dem Altschmuck und den Anguss.  Ein Teil der Steine wird in dem neuen Goldring verarbeitet. Es entstehen Ihnen dadurch keine Materialkosten. Ihr Gold wird perfekt verwertet.